Firmengruppe

Eine in fast 100 Jahren Firmengeschichte konsequent umgesetzte Unternehmenspolitik des kontrollierten, eigenfinanzierten Wachstums sichert uns heute nicht nur eine gesunde wirtschaftliche Basis, sondern auch eine beeindruckende weltweite Präsenz.

Die STEINHAUS GmbH ist Teil einer Unternehmensgruppe mit einer klaren Ausrichtung auf die Aufbereitung mineralischer Schüttgüter sowie die Fest-Flüssig-Trennung in der Chemie- und Lebensmittelindustrie, mit rund 3.000 Mitarbeitern in über 50 Unternehmen weltweit.

EUROSITEX

EUROSITEX s.r.o. wurde im Jahr 1994 mit dem Ziel gegründet, eine Institution für die Beratung und die Distribution von Siebmaschinen und -zubehör zu schaffen. Der Schwerpunkt lag dabei auf den osteuropäischen Märkten. Seit 2002 ist EUROSITEX ein Mitglied der STAFAG Familie und repräsentiert die STEINHAUS und Multotec Produkte über ihre mittlerweile 15 Ländervertretungen in ganz Osteuropa. Neben der professionellen Beratung unserer Kunden gewährleistet Eurositex dabei auch Montagedienstleistungen zum Einbau und Wartung unserer Produkte.

SIEBTECHNIK TEMA

Im Jahr 1925 wurde durch W.H. Steinhaus die Vertriebsgesellschaft „Technical Material“ gegründet, die bisher in ihren Zielmärkten unter dem Namen TEMA weltweit bekannt war. Seit Beginn des Jahres 2019 firmieren die Tochtergesellschaften der TEMA B.V. unter dem Namen „SIEBTECHNIK TEMA“, um das bereits seit Jahren praktizierte gemeinsame Auftreten mit unserer Mülheimer Schwestergesellschaft SIEBTECHNIK weiter zu unterstreichen. Bis heute hat SIEBTECHNIK TEMA über ein Dutzend weitere Standorte auf verschiedenen Kontinenten eröffnet, zu denen neben Vertriebsbüros und Umschlagslagern auch Produktionsbetriebe gehören.

MULTOTEC

Drei Jahre nach der Erfindung des Polyurethansiebbodens für die Klassiertechnik wurde auf Basis des STEINHAUS-Patents unser Südafrikanischer Ableger namens MULTOTEC gegründet. Die stark auf den Berg- und Tagebau konzentrierte MULTOTEC ist dabei in den letzten Jahrzehnten zum größten Vertreter der STAFAG Familie herangewachsen und hat neben erfolgreichen Kundenbeziehungen in über 70 Länder auch Produktionskapazitäten in Südamerika, Australien und Asien aufgebaut. Seit 2019 wird das MULTOTEC Process Equipment wie Wendelabscheider, Kreiselpumpen und Zyklone auch in Europa durch unsere Gruppenunternehmen SIEBTECHNIK TEMA, EUROSITEX und STEINHAUS vertreten.

UNIBELT

UNIBELT ist eines der Fertigungswerke für unsere weltweit erfolgreich eingesetzten Drahtfördergurte. Unter den Produkten wie Ösen-, Geflechts- und kettengeführten Gliedergurten sticht hier besonders der flachgewalzte Backgurt heraus, der in der Lebensmittelindustrie hauptsächlich zur Keksherstellung eingesetzt wird. Diese im Markt auch als Netzbänder oder „Z“-Bänder bekannten Drahtgurte der Firma UNIBELT erfüllen besonders hohe Anforderungen in Material, Spiralstruktur und Toleranzen.  Ergänzend zu diesem erfolgreichen Produkt bieten wir zudem das Cleanbeltsystem an, welches eine kontinuierliche Reinigung unserer Backgurte sicherstellt.

UNISLOT

UNISLOT® Filterrohre werden auf Basis der Erfahrung aus über 30 Jahren in der Entwicklung von Produktionsanlagen im Belgischen Waregem hergestellt.  Dies geschieht mithilfe fortschrittlichster Techniken, die strengste Qualitätsnormen und Anforderungen in Bezug auf verschiedene Filtersysteme erfüllen. Hierdurch können wir guten Gewissens sagen, dass UNISLOT® auf seinem Fachgebiet zur Weltspitze gehört.

DOH

Das mittlerweile älteste Familienmitglied feierte im Sommer 2018 seinen hundertjährigen Geburtstag. Das seit diesem Zeitraum als Drahtwerks Oberndorfer Hütte Peter Weil KG firmierende Unternehmen ging aus der Schmelzhütte Solms-Braunfels hervor die im Jahr 1660 erstmals nachgewiesen erwähnt wurde. Seit 2001 ist die STEINHAUS GmbH hundertprozentiger Gesellschafter der DOH.

Heute steht DOH als hochspezialisierter und erfahrener Produzent von Drahtgurten für individuelle und äußerst belastbare Produkte vielfältiger Anwendungsfelder. Insbesondere bei den an speziellen Kundenanforderungen angepassten kettengeführten Gurten und im Hochtemperaturbereich liegen die herausragenden Stärken dieses Produktionsstandorts.

SIEBTECHNIK GmbH

Dynamisch und für die Zukunft ausgerichtet. Das ist die SIEBTECHNIK GmbH – ein gut fundiertes mittelständisches Unternehmen mit Sitz im Ruhrgebiet. Produkte für die Aufbereitung von Schüttgütern und die Fest-Flüssig-Trennung sind ihr Spezialgebiet.

Die bereits seit vielen Jahren auf dem Weltmarkt erfolgreichen Unternehmen SIEBTECHNIK und TEMA haben sich am 01. Januar 2019 offiziell zu einer neuen Dachmarke mit der Bezeichnung SIEBTECHNIK TEMA zusammengeschlossen. Ziel der Partnerschaft ist die Markenbereinigung der bisher unterschiedlich auftretenden Firmen unter einem gemeinschaftlichen Corporate Design, sowie die Feinabstimmung der weltweiten Vertriebs- und Servicestrukturen mit Produktionsstätten und Repräsentanzen in Deutschland, den Niederlanden, USA, England, Frankreich, Spanien, China und Australien.  Mittelfristig soll die neue Dachmarke zu einer starken Markenidentität auf dem Markt für Zentrifugen, Siebmaschinen sowie Probenahme- und Aufbereitungssysteme und -komponenten beitragen.

Copyright © Steinhaus GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz