Drahtgewebe normalausführung

REKORD

Gewebesiebböden mit Quadratmaschen

Standard-Siebboden mit soliden Gebrauchseigenschaften. Genaue Korntrennung, auch bei länglichem und fischigem Siebgut, durch quadratische Sieböffnungen. Guter Maschenverband auch bei fortschreitendem Verschleiß.
REKORD-Siebböden sind Gewebesiebböden mit Quadratmaschen, in Leinwandbindung nach DIN 4185-1, für die Aufteilung siebfähiger Güter in gewünschte Korngrößen auf Siebmaschinen, mit oder ohne Spannvorrichtungen, auf Siebtrommeln oder anderen Siebeinrichtungen. Lagerbreiten: 1000, 1250, 1600 und 2000 mm.

SOLIDA Pressschweißgitter

SOLIDA Pressschweißgitter sind pressgeschweißte Siebgitter aus Runddrähten, für die Korntrennung von stark schleißenden Siebgütern bei Maschenöffnungen von 10 bis 200 mm. Sie sind schwingungssicher, besitzen große, offene Siebflächen und erreichen lange Standzeiten.

SOLIDA Pressschweißgitter fertigen und liefern wir im Normalfall mit quadratischen Sieböffnungen, aber als Sonderanfertigung auch als Langmaschengitter mit größerer offener Siebfläche und höherer Durchsatzrate bei leicht geringerer Trenngenauigkeit.

Der Siebboden-Werkstoff ist ein hochverschleißfester Sonderstahl, mit 500 bis 600 N/mm² Zugfestigkeit. Außerdem liefern wir SOLIDA-Siebböden auch in korrosions- und hitzebeständigen Edelstählen. Die besonders große Einschweißtiefe sichert einen festen Maschenverband bis zum vollständigen Verschleiß des Siebbodens.

Die Befestigung der meist planebenen Siebfelder mit der Siebmaschine erfolgt durch Aufschrauben, Aufkeilen oder mit Klemmvorrichtungen. Wir liefern auch Siebgitter mit Spannvorrichtungen, obwohl ein „Spannen“ der dicken Drähte kaum stattfindet. Der Siebboden wird niedergedrückt. Wir empfehlen eine zusätzliche Mittenbefestigung.

Die Siebfeldgröße ist so festzulegen, dass eine leichte Handhabung bei Transport und Montage sichergestellt ist. Die Gesamtsiebfläche ist möglichst in gleichgroße Siebfelder aufzuteilen, die bei unterschiedlichem Verschleiß miteinander austauschbar sind. Wir fertigen pressgeschweißte Siebgitter bis zu 1100 x 4000 mm groß, empfehlen aber, die Seitenlänge eines Siebfeldes nicht größer als 1000 mm zu wählen.

LONGVITA ®

LONGVITA®-Siebböden sind einseitig glatte Siebgitter aus Runddrähten, mit glatter Oberseite und großer offener Siebfläche. Sie eignen sich besonders für die Klassierung von abrasivem Siebgut bei Maschenöffnungen von 5 bis 100 mm, ebenso bei höherem Anteil von stengeligem Material im Grenzkornbereich.

Außerdem fertigen wir LONGVITA®-Siebböden aus den konischen Profildrähten H 5 – H 15.

Die Siebboden-Werkstoffe:
Runddraht 2,5 bis 6,3 mm Ø.
Federstahl nach EN 10270-1.

Runddraht 8 bis 16 mm Ø
MnS-Stahl mit ca. 700 bis 1000 N/mm² Zugfestigkeit.

Chromnickelstahl. Sonderwerkstoffe auf Anfrage.

Die Befestigung der Runddrahtgitter erfolgt unter den gleichen Bedingungen, wie sie für SOLIDA-Pressschweißgitter gelten.

Bei der Siebfeldgröße gelten ebenfalls die gleichen Empfehlungen wie bei SOLIDA

Maximale Herstellungsgröße für LONGVITA®:
Bis zu 2000 mm Breite und 5000 mm Länge.

Downloads

Kontaktieren Sie uns

Unser Vertrieb steht für alle Ihre Rückfragen zur Verfügung.

Zur Vertriebssuche »

Haben Sie Fragen, dann schreiben Sie uns unter:

sieb@steinhaus-gmbh.de
Weitere Produkte
STEINHAUS Drahtsieb Serpenti-Flachdraht

Drahtgewebe selbstreinigend

Siebböden mit ausgezeichneten Selbstreinigungseffekt.

Weiterlesen
STEINHAUS Polyurethan-Spannsieb

Spannsiebe aus Polyurethan

Spannsiebe aus Polyurethan werden mittels einer Spannvorrichtung entweder quer oder längs mit der Siebmaschine verbunden.

Weiterlesen
STEINHAUS UNI2000 Trennleiste

Vielfältige Möglichkeiten

STEINHAUS - POLYURETHAN-Siebböden gelten seit vielen Jahren als der Inbegriff für Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer. Wir bieten Siebböden in den verschiedensten Ausführungen.

Weiterlesen
Copyright © Steinhaus GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz